Schlagwort-Archiv: selbstständig

Nach der Ruhe kommt der Sturm …

Wie die treuen Leser unter euch sicher bemerkt haben, ist es in letzter Zeit etwas ruhiger um „michaelfotografiert.com“ geworden. Das liegt weder daran, dass mir die Ideen ausgegangen sind, noch dass mir die Lust am Schreiben/Fotografieren vergangen ist. Im Gegenteil. Aktuell wandert jede neue Idee in eine Warteschlange und wartet nur darauf wieder hervorgeholt zu werden.

Der Hauptgrund liegt darin, dass ich mich als Fotograf (genauer genommen als Pressefotograf und Fotodesigner, so heißt nämlich das Gewerbe), teilselbstständig gemacht habe. Wie ihr euch sicher vorstellen könnt, ist mir die Entscheidung nicht leicht gefallen. Niemand gibt einen gut bezahlten und spannenden Job so leicht auf. Allerdings ist die Fotografie für mich mittlerweile mehr als nur ein Hobby geworden. Man kann sagen, dass das Fotografieren meine große Leidenschaft ist. Und dafür sind mir die Wochenenden schlicht und einfach zu wenig. Es fehlte bis jetzt immer die Zeit, um alle meine Ideen umsetzen zu können. Aus diesem Grund habe ich mich entschlossen, den Schritt zu wagen und die Stunden in meinem Job zu reduzieren sodass ich mich mehr der Fotografie widmen kann. Es ist einfach wichtig, sich selbst treu zu bleiben und das zu machen, was einem am meisten Spaß macht. Und das ist für mich die Fotografie!

Die Hochzeitsfotografie ist davon nach wie vor meine größte Leidenschaft. Es gibt nichts schöneres, als ein Hochzeitspaar an ihrem Hochzeitstag vom Anfang bis zum Ende zu begleiten. Diese Freude, die an diesem Tag von dem Hochzeitspaar, von den Eltern und den Gästen versprüht wird, ist unvergleichlich. Doch bevor ich mich dieser Leidenschaft widmen kann, muss ich noch einige Hürden auf mich nehmen. Die größte dieser Hürden ist die Meisterprüfung, die ich im Herbst in Angriff nehmen werde. Das verspricht viele spannende Blogeinträge, da ich von der Portraitfotografie, über Werbeaufnahmen und Lebensmittelaufnahmen bis hin zu Architekturfotografie noch einiges lernen muss und euch an diesem Lernprozess teilhaben lassen möchte. Für das eine oder andere Shooting brauche ich auch sicher noch ein Model und ich würde mich freuen, wenn ihr mich auf meinem neuen Abenteuer begleiten würdet.

Bis Bald!

Vor der Ruhe

lg
Euer Michael