Die Zeit vergeht

Die Zeit vergeht, oder wie der Franzose sagen würde: “Tempus fugit” Die Zeit spielt in der Fotografie eine sehr sehr wichtige Rolle. Nach dem Licht meiner Meinung nach sogar die Zweitwichtigste. Während man mit einem einzelnen Foto immer einen bestimmten Augenblick in der Zeitlinie festhält, bietet und die Zeitrafferfotografie die Möglichkeit die Zeit in einer… Weiter lesen »

Wie das Foto nun ganz ehrlich in die Küche kam. Echt jetzt!

So … endlich ist es soweit. Nach 2 gescheiterten Versuchen haben wir es endlich geschafft. Wir haben das passende Foto und den passenden Bilderrahmen für unsere Küche gefunden. Es gab ja schon 2 Versuche, unsere Küche mit einem passenden Foto aufzupeppen. Beide Versuche sind hier nachzulesen: Wie die Fotos in die Küche kamen … bzw…. Weiter lesen »

USA Reise – mit nie zuvor gezeigten Fotos

Ja … zwei Monate ist es  jetzt mittlerweile schon wieder her, dass ich hier einen Blogeintrag geschrieben habe. Seitdem hat sich viel getan. Wir hatten eine wunderbare Reise in den USA und wer uns ohnehin nicht schon während unseren Reiseblog verfolgt hat, sollte das schleunigst hier nachholen. Auf der diesjährigen WPPI lernten wir nicht nur… Weiter lesen »

Das perfekte Fotografen-Notebook …

… gibt es nicht. Es müsste leicht, nicht zu groß und nicht zu klein, schnell, ein super Display haben und sollte billig sein. Ich war auf der Suche nach einem Notebook, was meinen Anforderungen als Fotograf erfüllen kann. Herausgekommen ist dabei folgende Liste, die ein Notebook an Anforderungen erfüllen soll. Die Anforderungen CPU sollte schnell aber auch… Weiter lesen »

Kranensee in der Seestadt

Kranensee … welch geniales Wortspiel und diesmal kommt es gar nicht von mir. *g* Am Samstag machten wir einen Ausflug zur Seestadt. Ich hatte eher durch Zufall erfahren, dass um 17:30 “Kranensee – ein Ballett der Kräne” stattfinden soll. Daher machten wir uns pünktlich auf den Weg um auch noch einen genialen Platz für dieses… Weiter lesen »

CSI: Wien

Vor knapp einer Woche bin ich wider meines Naturells zeitig aufgestanden, um einen Zeitraffer von der aufgehenden Sonne über Wien zu machen. Aber es hat sich ausgezahlt. Ein idealer Platz hierfür ist der Leopoldsberg. Hier hat man einen perfekten Blick über Wien. Nachdem ich am Vortag den Wetterbericht studiert habe, wusste ich dass es das ideale Wetter für… Weiter lesen »

Das Kopf an Kopf Rennen

Heute möchte ich euch ein Foto zeigen, welches im Rahmen meiner Vorbereitungen für die Meisterprüfung entstanden ist. Wir hatten die Aufgabe bekommen ein Selbstportrait zu erstellen. Ich hatte mehrere Varianten im Kopf und auch einige verschiedene ausprobiert. Auch wenn ich dann dieses Foto doch nicht ausgewählt habe, wollte ich es euch nicht vorenthalten.  Wie ihr euch… Weiter lesen »

Jugendstaatsmeisterschaft für künstlerische Fotografie 2014

Nicht für alle junggebliebenen sondern tatsächlich nur für unsere jüngsten unter uns, findet bis 28.2.2014 wieder die österreichische Staatsmeisterschaft der künstlerischen Fotografie statt. Organisiert wird das ganze vom VÖAV (www.voeav.at). Wenn du zwischen 1 und 21 Jahre bist, kannst du daran teilnehmen. Es werden insgesamt 30 Gold-, Silber- und Bronze Staatsmeistermedaillen vergeben sowie einige Sachpreise…. Weiter lesen »

Das Jahr beginnt schon mal ganz gut

Das Jahr 2014 beginnt aus fotografischer Sicht für mich (uns) schon einmal sehr gut. Sogar so gut, dass ich schon wieder ein schlechtes Gewissen habe, weil ich nicht so viel blogge wie ich es gerne täte. Aber alles der Reihe nach. Wie ihr ja wisst, ist unsere große Leidenschaft die Hochzeitsfotografie. Daher haben wir uns… Weiter lesen »

Ich kam, sah und sie siegten!

Ja so ist das. Seit 4 Spielen konnten die Klosterneuburg Dukes nicht mehr gewinnen. Und unser letztes Livematch ist auch schon eine Weile her gewesen. Ob unsere heutige Anwesenheit oder doch der neue Spieler Eric Gilchrese dazu beigetragen hat, dass wir heute wieder mit mehr Elan und mit größerem Selbstbewusstsein in das Spiel gegangen sind,… Weiter lesen »