Schlagwort-Archiv: Viertelfinalspiel

Ein Sieg war Pflicht

Gott sei Dank! So haben sich die Dukes Fans das 2. Viertelfinalspiel gegen die Fürstenfeld Panthers vorgestellt. Ein deutlicher Start/Ziel Sieg, mit Punktegewinn in jedem Viertel.

So stand es zur Halbzeit bereits 47:26 und endete mit einem klaren 84:50 Erfolg.

Im Vergleich zu dem vorigen Match, wirkte die Mannschaft von Coach Werner Sallomon wie ausgewechselt. Der Ball rotierte deutlich mehr, die Verteidigung stand robust und auch die nötige Aggressivität, die einem ein Play-Off Spiel abverlangt, war heute deutlich zu erkennen. Man hat gemerkt, die Klosterneuburger wollten heute den Sieg ohne Wenn und Aber.

Was mich persönlich sehr freut, ist dass Valentin Bauer heute sein Basketball Talent mehr als nur 20 Sekunden unter Beweis stellen konnte. Nachdem die Dukes den Sieg quasi in der Tasche hatten, kam Valentin 3 Minuten vor dem Ende aufs Feld und konnte schlußendlich mit 4 Punkten aus vier Freiwürfen zufrieden vom Platz gehen.

Weiter so Dukes.

lg
Euer Michael