Hochwasser in Kritzendorf | Klosterneuburg | Greifenstein | Höflein

Das Wasser hat wieder Hochsaison und so habe ich mich entschlossen, die gewaltigen Wassermassen in Kritzendorf, Klosterneuburg, Greifenstein und Höflein festzuhalten. Einfach unglaublich, wie hoch das Wasser steht. Nach ca. 2,5h unter extremsten Bedingungen, war ich froh, wieder heil zu Hause angekommen zu sein. Raus aus den nassen Sachen und in eine Decke eingewickelt genoss ich einem heißen Tee. An dieser Stelle möchte ich natürlich auf die fleißigen Helfer der Freiwilligen Feuerwehren und alle anderen Hilfskräfte aufmerksam machen und meinen Dank aussprechen. Ohne euch wäre das alles nicht zu bewerkstelligen. Hier ein paar Impressionen meiner Hochwassertour:

Hochwasser Klosterneuburg 01 Hochwasser Klosterneuburg 02 Hochwasser Klosterneuburg 03 Hochwasser Klosterneuburg 04 Hochwasser Klosterneuburg 05 Hochwasser Klosterneuburg 06 Hochwasser Klosterneuburg 07 Hochwasser Klosterneuburg 08 Hochwasser Klosterneuburg 09 Hochwasser Klosterneuburg 10 Hochwasser Klosterneuburg 11 Hochwasser Klosterneuburg 12 Hochwasser Klosterneuburg 13

Gott sei Dank, hat es uns persönlich (noch) nicht getroffen. Wichtig ist, dass wir in diesen Zeiten jene unterstützen, die nicht so viel Glück hatten. Daher empfehlen wir euch folgenden Spenden-Link:

http://derstandard.at/1369362467960/Viele-Spendenkonten-fuer-Hochwasser-Opfer-eingerichtet

lg
Michael & Marie

3 Gedanken zu „Hochwasser in Kritzendorf | Klosterneuburg | Greifenstein | Höflein

    1. Michael

      Ich bin heute mit der S-Bahn an den Überschwemmungsgebieten vorbeigefahren und es sieht noch schlimmer aus. Der Wasserpegel ist nochmal mind. um 1 Meter gestiegen …

      Antworten

Kommentar verfassen