Bella Italia – Bella Lago di Garda

Braun gebrannt und voller Elan, melde ich mich aus meiner Sommerpause zurück. :-)

Und damit ihr auch ein bisschen etwas von meinem Urlaub habt, habe ich euch auch ein paar Schmankerln mitgebracht. Unser diesjähriger Sommerurlaub führte uns nach Bella Italia an den Gardasee. Um genauer zu sein in das kleine Dörfchen Limone. Von dort aus konnten wir einerseits bei herrlichen Temperaturen den See genießen und während unserer Ausflüge hatte ich endlich wieder einmal Zeit, mich mit dem Thema Zeitraffer auseinanderzusetzen. Leider sind es diesmal nur 3 Szenen wobei ich aber auf den Mond-Zeitraffer besonders stolz bin. Das Ergebnis könnt ihr euch hier ansehen:

Technische Infos zu den Zeitraffern:
Alle Fotos für die Zeitraffer wurden mit der Canon 5d Mark II aufgenommen.

Für die Tagesaufnahmen habe ich ein Weitwinkelobjektiv (Sigma 12-24mm) mit 12 mm Brennweite verwendet.
Steg: ISO 100 – 1/125s – f11
Schifffahrt: ISO 100 – 1/125s – f11

Für die Mondaufnahmen habe ich mich für das 24-70er Canon Objektiv entschieden und mit 28mm Brennweite die Fotos gemacht.
Mondaufgang: ISO 100 – 2,5s – f 2,8

Weitere Fotos inkl. einem kleinem Reisebericht von Limone und dem Gardasee folgen demnächst.

lg
Euer Michael

3 Gedanken zu „Bella Italia – Bella Lago di Garda

  1. Pingback: Urlaub am Lago di Garda « Michael fotografiert

Kommentar verfassen